Rabatt-Wahnsinn – Die besten Angebote im Internet

Sonderangebote, Schnäppchen, Rabatte und Gewinnspiele.

Rabatt-Wahnsinn – Die besten Angebote im Internet - Sonderangebote, Schnäppchen, Rabatte und Gewinnspiele.

Testbericht: TomTom Start 20 Central Europe Traffic Navigationssystem

Ein Navigationsgerät ohne großen Schnickschnack – aber dennoch unkompliziert das Ziel erreichen

TomTom-Start-20-Central-Europe-Traffic-Testbericht

Das TomTom Start 20 Central Europe Traffic Navi im Test

Mit dem Navigationsgerät Start 20 Central Europe Traffic aus dem Hause TomTom erhält man ein Navigationsgerät, welches einem behilflich ist, unkompliziert das Ziel zu erreichen. Besonders für Nutzer, die ein Navigationssystem ohne großen Schnickschnack wünschen, ist das „TomTom Start 20“ geeignet, welches zu der oberen mittel Klasse gehört. Dieses sowie die anderen Modelle dieser Reihe von TomTom sind eine Runderneuerung der Einsteigermodelle und somit verfügen sie über alles, um sicher zu navigieren. Das TomTom Start 20 Central Europe Traffic Navigationssystem ist ausgestattet mit einem TMC-Stauempfänger, welcher vor langen Wartezeiten warnt sowie einer verbesserten Fahrspurassistenten, welcher sogar mit 3D-Graphiken aufwartet, sollte es draußen mal nicht so übersichtlich sein. Somit weiß man auch gleich, ob man sich auf der richtigen Fahrspur befindet, wenn man sich einordnen muss.

Aber nicht nur die Fahranweisungen werden von dem TomTom Navigationsgerät angesagt, sondern mit der Rundumerneuerung auch die Straßennamen, welches erheblich zu einer verbesserten Orientierung dient. Durch das Plug&Go wird die Inbetriebnahme des Navigationssystems erleichtert, da das Navi nur noch „angestöpselt“ und angeschaltet werden muss und man sofort loslegen kann. Durch das QuickGPSfix™ ist es möglich, das man in kürzester Zeit seine eigene Position ermitteln kann.

Doch dieses Navigationsgerät hat noch wesentlich mehr zu bieten, so macht auch das Hilfe-Menü seinem Namen alle Ehre, denn egal was man benötigt, ob einen Arzt oder den Pannendienst, das Navigationsgerät zeigt die nächste Praxis an oder das nächste Krankenhaus, sowie hilfreiche Adressen, die sich in der Umgebung befinden. Auch besonders hilfreich ist der Parkassistent, welcher die nächstgelegene Parkmöglichkeit anzeigt, sodass man besonders in fremden Städten nicht lange suchen muss.

Das TomTom Start 20 im Test

TomTom-Start-20-Central-Europe-Traffic-Angebot

Großes Display für beste Übersicht

Der TomTom Start 20 Test ist in ganzer Weise erfreulich abgelaufen. So ist im Test besonders positiv die Ansage der Straßennamen aufgefallen und auch der Parkassistent ist auf jeden Fall sehr hilfreich. Auch der Fahrspurassistent hat überzeugt, da er es wesentlich einfacher macht, sich richtig einzuordnen. Kurz um kann man behaupten, dass das TomTom Start 20 Central Europe überzeugt. Ausgestattet ist es mit einer Halterung die mit dem Gerät verbunden ist. Das erlaubt einen, das Navigationssystem einfach und schnell und vor allem unkompliziert an der Frontscheibe oder am Armaturenbrett zu befestigen.

Vorteile

-4,3 Zoll Touchscreen
-Speicher über MikroSD erweiterbar
-Akkulaufzeit 2 Stunden
-Einfache Handhabung
-Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

-Keine Sprachsteuerung

Fazit:

Mit dem TomTom Start 20 Central Europe Traffic Navigationssystem erhält man ein Gerät, welches ein starkes Einsteigermodell aus dem Hause TomTom ist und welches man vor allem Navigationsgerät-Einsteiger sehr gut empfehlen kann.

Angebotspreis:

Anbieter: amazon
Unverb. Preisempf.: EUR 119,00
Angebotspreis: EUR 101,90 – Versandkostenfrei.
Sie sparen: EUR 17,10 (14%)

Hier den Sparpreis für das TomTom Start 20 Central Europe Traffic Navigationssystem sichern

TomTom Start 20 Central Europe Traffic Navigationssystem

Bewertet mit 4 von 5 Sternen basierend auf 148 Benutzerbewertungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*


Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /var/www/web134373/html/wp-includes/pomo/mo.php on line 210